preloader

Webdispo Communication

Création sites internet Oran Alger, Hébergement web, conseil, production audiovisuelle, Print

Agence de Conseil en Communication Interactive
Au service du Web 2004-2014

Verarbeitungsverzeichnis videoüberwachung Muster

Diese Bibliothek ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Videos und Bildern zwischen Anwendungen in macOS mithilfe des Syphon-Frameworks. Box-Kamera: Box Style Überwachungskamera ist eine Outdoor-Kamera, wo die Anpassung des Objektivs möglich ist. Die Linse kann variabel oder fixiert sein. Box-Überwachungskamera ist eine ultra-hochauflösende CCTV-Kamera mit dem neuen Bildsensor-Prozessor, der in der Lage ist, Video mit 700 TV-Zeilen auflösung in Farbe und Schwarz weiß, 960H CCTV-Auflösung zu erfassen. Diese Box-Kamera enthält eine 6-60 mm variable Fokus-Auto-Iris-Objektiv, die Sicherheits-Installateure eine Menge Flexibilität gibt, um den Kamerawinkel und Zoom-Level einzustellen. In komplexeren Überwachungssituationen ist die Objektlokalisierung und -extraktion unzureichend, und es muss eine menschliche Silhouettenerkennung durchgeführt werden. Hier liegt die Schwierigkeit in der Notwendigkeit, Menschen von anderen bewegten Objekten zu unterscheiden. Menschliche Silhouetten können mit dem Histogramm der orientierten Gradienten (HOG)-Deskriptor erkannt werden, der Objekte mit vordefinierten Mustern und Feature-Vektoren erkennt. Die HOG-Darstellung basiert auf den dominanten Kantenausrichtungen und wird durch Berechnung der Frequenz der Richtungsgradienten für jeden Bildblock abgeleitet. Die HOG-Darstellung ist invariant für die Übersetzung innerhalb der Bildebene – das bedeutet, dass im Falle einer Position eines Objekts seine Richtungsverläufe und das Histogramm gleich bleiben. Der HOG-Algorithmus beginnt mit einer Gamma- und Farbnormalisierung eines Bildes und berechnet anschließend orientierte Farbverläufe mit verschiedenen Richtungsfiltern.

Es erkennt vertikale Kanten mithilfe einer Filtermaske in Form von [-1, 0, 1], und für horizontale Kanten verwendet es [1, 0, .1]. Die Länge des Gradientenvektors wird anhand der Formel berechnet: Direkt angeschlossener Speicher sind die Festplatten, die sich außerhalb des digitalen Videorecorders, Netzwerk-Videorecorders oder Servers befinden. Es ist teurer als interner Speicher, hat jedoch eine höhere Skalierbarkeit, Flexibilität und Redundanz. Die Bewegungserkennung ist eine der einfacheren Formen, bei denen Bewegung in Bezug auf eine feste Hintergrundszene erkannt wird. Zu den erweiterten Funktionen gehört video-tracking. Basierend auf der internen Darstellung, die VCA in der Maschine generiert, ist es möglich, andere Funktionalitäten wie Identifikation, Verhaltensanalyse oder andere Formen des Situationsbewusstseins aufzubauen. Nachdem Sie statische Bilder in der Verarbeitung untersucht haben, können Sie zu bewegten Bildern übergehen, insbesondere von einer Live-Kamera (und später aus einem aufgezeichneten Film). Zunächst gehe ich durch die grundlegenden Schritte zum Importieren der Videobibliothek und zur Verwendung der Capture-Klasse zum Anzeigen von Live-Videos.

Schritt 1. Importieren Sie die Verarbeitungsvideobibliothek. Obwohl die Videothek von der Processing Foundation entwickelt und gepflegt wird, muss sie aufgrund ihrer Größe separat über den Beitragsmanager heruntergeladen werden. Die Video- und Soundbibliotheken müssen über den Bibliotheks-Manager heruntergeladen werden. Wählen Sie « Bibliothek hinzufügen… » aus der « Import Library… » Untermenü im Menü Skizze. Sobald Sie die Bibliothek installiert haben, besteht der nächste Schritt darin, die Bibliothek in Ihren Code zu importieren. Dies geschieht durch Die Auswahl der Menüoption Skizze – Bibliothek importieren – Video, oder durch Eingabe der folgenden Codezeile (die ganz oben in Ihrer Skizze gehen sollte): Aber nur um zu klären, wenn es um « Hören » geht, erkennt und identifiziert Audioanalyse nur bestimmte akustische Klangmuster, nicht tatsächliche Sprache. Dies ist ein wichtiger Unterschied, da es in den meisten Staaten strenge Vorschriften für Aufzeichnungsgeräte gibt. Seitenverhältnisse von Begrenzungskästen, die für verschiedene menschliche Silhouetten erstellt wurden, die in den beispielhaften Videostreams erkannt werden. Network Video Recorder (NVR) unterstützt nur IP-Kameras, jedoch, um analoge Kameras zu unterstützen, die einen Encoder benötigen. NVR kann Videos von einem Nein aufnehmen.

digitale CCTV-Kameras, die über das Netzwerk übertragen werden.