preloader

Webdispo Communication

Création sites internet Oran Alger, Hébergement web, conseil, production audiovisuelle, Print

Agence de Conseil en Communication Interactive
Au service du Web 2004-2014

Telering Vertrag ohne bindung kündigen

Bedingungen, die es dem Händler erlauben, einen Vertrag einseitig zu ändern, es sei denn, der Vertrag gibt einen triftigen Grund dafür an. Wenn Fred zum Beispiel verstand, dass er ein Gemälde von Carl kaufte, aber Carl verstand, dass er Fred das Gemälde nur für eine besondere Party in seinem Haus mietete, konnten entweder Fred oder Carl die Auflösung des Vertrages beantragen, weil es ein wichtiges Missverständnis darüber gab, was ausgetauscht wurde. Ein Vertrag ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen zwei oder mehr Personen oder Unternehmen. Nehmen wir zum Beispiel an, dass Lin Grace angeheuert hat, um ihr Badezimmer für 3.000 Dollar zu renovieren. Lin entschied dann, dass sie den Vertrag mit Grace kündigen wollte, weil sie mit der Arbeit, die Grace tat, nicht zufrieden war. Als der Vertrag gekündigt wurde, hatte Grace die Hälfte der Arbeit beendet. Grace kann verlangen, dass 1.500 US-Dollar bezahlt werden, der Wert der bis zum Zeitpunkt der Vertragsauflösung erbrachten Dienstleistungen. Bedingungen, bei denen der Unternehmer allein das Recht hat, eine Klausel des Vertrags auszulegen und zu entscheiden, ob das Produkt oder die Dienstleistung dem Vertrag entspricht. Verträge haben Bedingungen, die die Rechte und Pflichten jeder Vertragspartei festlegen. Wenn Sie zum Beispiel ein Gemälde von Carl gekauft haben und Carl Ihnen fälschlicherweise gesagt hat, dass es sich bei dem Gemälde um ein Original handelt (wissend, dass es sich nur um eine Kopie handelt), dann könnten Sie darum bitten, den Vertrag wegen Carls falscher Darstellung zu kündigen. Wenn Sie sich nicht die Mühe gemacht haben, einige der « Kleingedruckten » in einem Vertrag zu lesen, bevor Sie es unterzeichnet haben, werden Sie wahrscheinlich immer noch an den Vertrag gebunden sein.

Jedes Mal, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem professionellen Händler kaufen, schließen Sie einen Vertrag ab – ob es sich um die Anmeldung für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, die Online-Bestellung von Autoreifen, die Beantragung einer Hypothek für Ihr Haus oder sogar den Kauf Ihres wöchentlichen Einkaufs im Supermarkt handelt. Wir haben branchenspezifische Informationen über Verträge, z.B. für Telefon und Breitband, Hausrenovierungen und -reparaturen, Geldausleihe in unserem Bereich Hilfe nach Produkt und Service. Einige Einzelhandelsgeschäfte zeigen ein Schild mit der Aufschrift « Keine Rückerstattungen – nur Umtausch ». Es ist möglich, dass, wenn Sie etwas von einem Geschäft kaufen, das ein Zeichen wie das hat, Sie das Recht haben, es zu tauschen, ohne einen Grund dafür zu geben, auch wenn das, was Sie gekauft haben, vollkommen in Ordnung ist. Nehmen wir an, Quinn verkaufte ihre Stereoanlage für 1.000 Dollar an Thomas. Leider stellt sich heraus, dass die Stereoanlage nicht wie beschrieben funktioniert. Thomas sagt Quinn, dass er den Vertrag kündigen will.

Thomas muss Quinn die Stereoanlage zurückgeben und Quinn muss Thomas die 1.000 Dollar zurückgeben. Bei vielen Verträgen spielt es keine Rolle, ob Sie die Vereinbarung schriftlich getroffen oder nur darüber gesprochen haben. Wenn Sie sich entschieden haben, einen Vertrag zu kündigen, wenden Sie sich an die andere Partei und erklären Sie ihnen, warum Sie kündigen möchten. Sagen Sie ihnen, was Sie wollen. Karl holte sich Rat bei einem nationalen Verbraucherverband. Ihm wurde gesagt, dass eine Klausel, die die Übertragung vertraglicher Rechte und Pflichten ermächtige, unfair und daher ungültig sei – wenn sie eine reduzierte Garantie bedeute. Daher hatte Karl noch Anspruch auf die 10-Jahres-Garantie gegen das Unternehmen, von dem er die Küche ursprünglich bestellte. Auf der Grundlage der Beratung des Verbraucherverbandes gelang es ihm, von dem ehemaligen Unternehmen eine Garantieverlängerung zu erhalten, die sich verpflichtete, ihm die notwendigen After-Sales-Dienstleistungen zu bieten. Cristina bestellte ihr Hochzeitskleid bei einem Modedesigner. Zwei Wochen vor der Hochzeit sollte sie den Designer zum Abschluss treffen.

Als sie ihn anrief, um einen Termin zu vereinbaren, sagte er ihr, dass er ihren Vertrag beendet habe, ohne eine wirkliche Rechtfertigung zu liefern. Wenn Sie Ihre eigenen Vereinbarungen schreiben, halten Sie die Wörter so einfach wie möglich. Stellen Sie sicher, dass keine Leerzeichen vorhanden sind, die von anderen Personen ausgefüllt werden können, nachdem Sie unterschrieben haben, und stellen Sie Ihre Initialen neben alle Änderungen, die am Vertrag vorgenommen werden, bevor Sie ihn unterzeichnen. Alle Beteiligten sollten eine Kopie des unterzeichneten Vertrags erhalten. Es gibt nur begrenzte Umstände, unter denen Verbraucher einen Vertrag ohne Strafe beenden können, und dazu gehören: Die meisten Menschen sind sich nicht sicher, was die vollständigen Details ihrer Verträge mit Telefon- und Breitbandanbietern angeht.